Förderung von Schulungen

Externe Impulse können Ihrem Unternehmen neuen Aufwind verschaffen und dafür sorgen, neue Ideen oder Innovationen in Ihre Organisation einzuflechten. Jedes Unternehmen sollte einen fortwährenden Entwicklungsprozess durchleben, dieser kann durch Schulungen und Weiterbildungen begünstigt werden.

Die Förderung bezieht sich in Brandenburg auf

  • klein- und mittelständische Unternehmen
  • Qualifizierungen von Unternehmern
  • Ausgaben für externe Qualifizierungsvorhaben

mitarbeiter-weiterbildung-personalentwicklung

Es werden 70 Prozent der Aufwendung gefördert, wenn es sich um eine Weiterbildung auf Grundlage betrieblicher Qualifikation handelt. Die Ausgaben dürfen maximal bei 3.000 Euro je Teilnehmer liegen.

Die Förderung ist einmal pro Jahr möglich und sollte 6 Wochen vor Beginn der Schulung beantragt werden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern!

Sie haben Interesse oder eine Frage zu unseren Schulungen?
Dann melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular.

Oder rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 03 42 05 – 66 0 66