Existenzgründerkredite

Sie haben bereits ein Erfolgskonzept, bei dem jedoch die finanziellen Mittel fehlen, um dieses in die Realität umzusetzen? Dazu eignen sich folgende Existenzgründerkredite:

Mikrokredite

Diese sind geeignet, wenn Sie nur geringe finanzielle Förderung benötigen. Eigenschaften dieser Mikrokredite:

  • bis zu 20.000 € Förderung
  • Laufzeit von maximal 3 Jahren
  • simple Beantragung
  • monatliche Tilgung
  • Sie bestimmen das Mikrofinanzinstitut

KfW-Kredit

Das Startgeld der KfW-Bankengruppe kann Ihnen bei größeren Investitionen mit maximal 100.000 € Förderung  bei bis zu 10 Jahren Laufzeit (2 tilgungsfreie Jahre) helfen.

  • Förderung für:
    • Investitionen
    • Betriebsmittel
    • Kauf eines Unternehmens/-Anteils
  • geeignet für:
    • Existenzgründer
    • Unternehmensnachfolger
    • Unternehmen (mit Gründung innerhalb der letzten 3 Jahre)

gründerkredit-finanzierung-bankgespräch

Vorbereitung Ihres Bankgespräches als Grundlage zur Vorbereitung der Finanzierung

Darauf sollten Sie sich vorbereiten:

  • Businessplan
  • Wer soll mein Produkt später kaufen?
  • Was mache ich besser als die Konkurrenz?
  • Welche Marketingstrategie wende ich an?
  • Welche Risiken können auftreten? Wie sichere ich mich ab?
  • Wie werde ich potenzielle Kunden von meiner Idee überzeugen?
  • Welchen Umsatz kann ich zukünftig erzielen?
  • Wie hoch sind meine Kosten? Werden meine Einnahmen größer sein?
  • Sind meine fachlichen Kompetenzen ausreichend?

Sie haben Interesse an einem unserer angebotenen Kredite?
Dann melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular.

Oder rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 03 42 05 – 66 0 66